TRADITION UND ERFOLG

BETHA Zwerenz & Krause ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit Tradition in den Bereichen Immobilien- & Städteentwicklung und Investment.

1955 als Zwerenz & Krause in Wien gegründet und seit 1986 in 2. Generation von Herrn Mag. Erwin Krause geführt, wurden in den vergangenen Jahren, gemeinsam mit heimischen und internationalen Investoren, Investitionen in Immobilienprojekte von mehreren hundert Millionen Euro abgewickelt. Zwerenz & Krause hatte dabei in den CEE Ländern eine Pionierrolle inne, die von vielen internationalen Partnern sehr geschätzt wird. Heute verfügt die Zwerenz & Krause Gruppe international über eine außerordentliche Länderstruktur in Mittel- & Osteuropa, welche allerdings ausschließlich für die Investitionen der Gesellschafter, gemeinsam mit ausgewählten Finanzpartnern, eingesetzt wird.

Im September 2013 wurde der Firmenname auf BETHA Zwerenz & Krause GmbH geändert. Alle Geschäftstätigkeiten rund um die Gruppe werden unter die neue Dachmarke „BETHA Zwerenz & Krause“ zusammengeführt.